Klarstellung Schuler-Story

an Neue Südtiroler Tageszeitung
Im Sinne des Pressegesetzes eine Klarstellung mit Aufforderung zum Abdruck

Zur „Schuler-Story an sich“:

Dienstag, 10. Oktober 2017, taucht in der Apotheke Mals ein dunkler Mann (Schulers 008) mit einem Fresszettel auf. Sehr unsicher stottert er was von einem „Scabo-, Scaba- oder sowas-Mittel gegen die Läuse am Kopf seiner Großmutter“ (sic!).

Weiterlesen

Wohin wollen Sie die Bauern führen?

Ein paar dringende Fragen an den Südtiroler Bauernbund

Sehr geehrte Herren,
ich komme viel rum in Südtirol und freue mich über gute Gespräche mit engagierten Leuten, die sich mit der Zukunft beschäftigen. Dabei kommt der Produktion gesunder und hochwertiger Nahrungsmittel in einer nachhaltig, sanft und ökologisch gestalteten Landwirtschaft eine besondere Rolle zu. Wir spüren, dass wir in Wandelzeiten leben und eine entscheidende Phase durchschreiten. Viele wollen den Wandel in eine sanfte und nachhaltige Richtung begleiten und strahlen Zuversicht aus, dass das gelingen wird.

Weiterlesen